Ohrpheo - Ihre Musikschule in der Jablonskistr. 15, Berlin Prenzlauer Berg! Wir bieten mehr als nur Musikunterricht! Die erste Probestunde ist kostenlos!

Das Musikstudio Ohrpheo ist eine kleine, aber feine Musikschule im Prenzlauer Berg Berlin. Wir bieten Musikunterricht, Musikveranstaltungen und Workshops für Groß und Klein an. - Kommen Sie doch einfach mal bei uns in der Jablonskistr. 15 vorbei und überzeugen Sie sich selbst von unserem Angebot mitten im Prenzlauer Berg Berlin!

Ohrpheo is where it's at!

Musikschule Ohrpheo in Berlin: Aufnahme von Draußen

Eingangsbereich der Musikschule Ohrpheo Berlin

Musikstuidio/Musikschule Ohrpheo in Berlin: Fot unseres Bostonflügel, an dem der Musikunterricht stattfindetMusikschule Ohrpheo in Berlin: Abbildung unseres Bostenflügels. Statt eines Klaviers steht bei uns ein Bostonflügel

Unser Musikunterricht

Das Team und die Musiklehrer des Musikstudio Ohrpheo freuen sich auf Ihren Besuch! - Übrigens: Bei uns findet der Klavierunterricht immer an einem wunderbaren Bostonflügel statt.

Vermietung und Beratung

Sie suchen in Berlin einen Flügel zum Üben? Am besten im Prenzlauer Berg? - Unser Bostonflügel aus dem Hause Steinway ist stundenweise mietbar. Auch unser Studio in der Jablonskistraße 15, 10405 Berlin können Sie für Veranstaltungen und Feiern mieten. Und selbstverständlich beraten wir Sie gern beim Kauf eines Musikinstruments.

Musikstudio Ohrpheo

Jablonskistr. 15
10405 Berlin
Tel: 030/250 48 799
E-Mail: info@ohrpheo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 11 - 20 Uhr

Musikstudio/Musikschule Ohrpheo in Berlin - Der Klavierlehrer Andreas Staffel eratstet im Flügel neue Saiten
Musikstudio/Musikschule Ohrpheo in Berlin - Foto unseres Boston Flügel

Current events in the Musikstudio Ohrpheo

04.10.2016 (Tuesday)

20:00 Uhr

Pablo Cámpora “Guitarrero 2016”

Pablo Cámpora an der Gitarre - Gitarrenkonzert 04.10.2016Pablo Cámpora | Gitarre

Schon mehrmals gastierte bei uns Pablo Cámpora, der Gitarrenvirtuose aus Uruguay, der uns auf charmante art die südamerikanische Musik für klassische Gitarre näherbringt.

Im Rahmen seiner Tournee “Guitarrero 2016” stellt er uns ein neues Programm vor, in dem die Milonga die Hauptrolle übernimmt. Ein südamerikanischer Rythmus dass nicht nur der Ursprung des Tangos ist, sondern - trotz seinen fokloristischen Wurzeln - auch großn Einfluss in das allgemeine Repertoire der modernen klassischen Gitarre ausübt. Im Programm stehen volkstümliche Milongas, aber auch jene von Komponisten wie Jorge Cardoso, Abel Carlevaro und Walter Heinze.

Read more …

10.10.2016 (Monday)

20:00 Uhr

Christine Simolka | René Wohlhauser - Neue Gesänge aus Europa 7

Aus Venedig: Luigi Nono (*1924-1990) | Aus Basel: René Wohlhauser (*1954) | Aus Stuttgart: Jan Kopp (*1971) | Aus Berlin: Andreas Staffel (*1965) | Aus Fulda: Michael Quell (*1960) | Aus Dortmund: Eva-Maria Houben (*1955) | Aus Rheinsberg: Hans-Karsten Raecke (*1941) | Aus Karlsruhe: Wolfgang Rihm (*1952) | Aus Oldenburg: Violeta Dinescu (*1953) | Aus London: Roberto Rusconi (*1976) | Aus Paris: Henri Pauly-Laubry (*1962) | Aus Paris: Bruno Siberchicot (*1963)

Christine Simolka | Sopran
René Wohlhauser | Bariton und Klavier

Das Duo Simolka-Wohlhauser aus Basel ist spezialisiert auf die Interpretation von aktueller zeitgenössischer Vokalmusik und macht jedes Jahr Tourneen durch die Schweiz und einige größere Städte in Europa (u.a. Basel, Bern, Zürich, Stuttgart, Oldenburg, München, Berlin, Paris). Grundliegendes Anliegen ist es, aktuelle Vokalmusik aus dem Bereich der zeitgenössischen Musik zur Aufführung zu bringen und dadurch dieser Gattung neue Impulse für die weitere Entwicklung zu verleihen.

Mehr Informationen unter: www.renewohlhauser.com

Read more …

05.11.2016 (Saturday)

20:00 Uhr

Duo Gelland: „... bis ich entdecke, daß ich gezwungen werde zu sehen ...”

Duo Gelland: Martin und Cecilia GellandMartin Gelland | Violine
Cecilia Gelland | Violine
Homepage Duo Gelland

Die Betrachtung eines Kunstwerks bedeutet letztendlich die Begegnung mit meinem eigenen Blick. Ich werde gezwungen zu sehen, und ich sehe mich selbst. Jean-Paul Sartre formulierte dies in seiner Schrift ”Die Suche nach dem Absoluten” (1949) in Hinblick auf die Statuen Alberto Giacomettis.

Auf dem Programm stehen Werke, die dies verdeutlichen wollen.

Tiffany M Skidmore: cistern . anechoic . sonolucent (2016) führt uns von einem Raum der Resonanz zu einem akustisch toten Raum.
Andreas F. Staffel: ”Um Haaresbreite” (2016) will uns feinste Klangschattierungen zu Bewusstsein bringen, ein
Modellieren mit dem Bogenhaar, dem Bogenholz.
Giorgio Netti: inoltre (2012) schafft eine eigene Klangwelt, in der spiralförmig eine immer engere Verbindung von Ton, Instrument und Körper entsteht.

Dazwischen kommen schnell-sprudelnde Sätze von Antonio Vivaldi zum Vortrag sowie kurze Texte von Jean-Paul Sartre.

Read more …

02.12.2016 (Friday)

Konzertlesung sara reichelt | Christine Cornier-Langlois

sara reichelt | Berliner Schriftstellerin und Christine Cornier-Langlois | Klavier

sara reichelt | Berliner Schriftstellerin
Christine Cornier-Langlois | Klavier

sara reichelt ist eine Sprachkünstlerin, die durch das Schreiben ihr Glück gefunden hat. In ihrem neuen Buch „Wer die Liebe fängt“ hat sie 22 poetische und zugleich messerscharf analysierende Geschichten um Sehnsucht, Faszination und Liebe aufgeschrieben.

Christine Cornier-Langlois ist in Rouen geboren und studierte Klavier am Conservatoire de Region und später in Paris an der Ecole Normale de Musique.Zutiefst überzeugt von den zeitgenössischen musikalischen Ausdrucksmitteln entschied sie sich dem Weg der Neuen Musik zu folgen.

Read more …

The Team

Andreas F. Staffel

Leitung, Klavierunterricht, Kompositionsunterricht, Musiktheorie

Andreas F. Staffel leitet das Musikstudio Ohrpheo und ist für den Klavier- sowie den Kompositionsunterricht verantwortlich.

Mehr Informatinen zu Andreas F. Staffel finden Sie hier

Marina Khorkova

Klavierunterricht

Marina Khorkova erteilt Musikunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene, für Jugentliche, kleine und ganz kleine Kinder: Musikalische Früherzieihung, Klavierunterricht, Keyboardunterricht.

Lesen Sie hier mehr

Inobat Akhmedova

Inobat Akhmedova

Geigenunterricht

Inobat Akhmedova wurde 1965 in Taschkent (Usbekistan) geboren, studierte am staatlichen Konservatorium in Moskau und verfügt über eine langjährige Erfahrung als Musikerin und Musiklehrerin.

Lesen Sie hier mehr

Musikschule Ohrpheo Berlin: Porträtfoto von J. Holtz (Lehrer für Live-Elektronik)

Julio Holz

Ableton Live 9 - DJ Techniken & Producing

Julio Holz arbeitet als Produzent, Sound Designer und DJ seit zehn Jahren professionell und intensiv mit der Software Ableton Live.

Lesen Sie hier mehr

Kleiner Veranstaltungsrückblick